Deutsche Haiku Kyoto

Haikuwettbewerb für Studierende japanischer Universitäten und Oberschulen

Wir gratulieren!

Liebe Teilnehmerinnen und liebe Teilnehmer am 9. Deutschen Haikuwettbewerb der Frauenuniversität Kyoto,

diesmal haben Studierende von 17 Universitäten sowie Schülerinnen und Schüler von 2 Oberschulen Japan-weit ihre Haiku eingeschickt.

Ein toller Erfolg!

Die Jury hat es mit der Auswahl nicht leicht gehabt…

Hier nun die Namen der Nomminierten:

Remi AINOURA, Kyoto Women’s University

Futo FUKASE, Naganonishi Highschool

Chizuru INOUE, Nanzan University

Mamiko KAMEOKA, Kyoto Women’s University

Yoshizuki KANAZAWA, Kobe City University of Foreign Studies

Kouki NAGASHIMA, Kyoto University

Chisa NAGATA, Kyoto Women’s University

Makoto NIWA, Kobe City University of Foreign Studies

Fuyuka OOMURA, Saitama Prefecture InaGakuen Highschool

Rena OTAKA, Keio University

Yume SAKATA, Saitama Prefecture InaGakuen Highschool

Hatsumi SHIMIZU, Kyoto University of Foreign Studies

Jin SHIRAISHI, Kobe City University of Foreign Studies

Takashi SUZUKI, Kobe City University of Foreign Studies

Akari TAKAHATA, The University of Tokyo

Keishi TAKAYAMA, Keio University

Yusuke TANAKA, Tokyo University of Science

Wir gratulieren Ihnen herzlich. Die Einladung zur Preisverleihung(Online) am 19. Dezember 2020 geht Ihnen gesondert zu.

(Welche Preise Sie erhalten, werden Sie auf der Preisverleihung am 19. Dezember erfahren.)

Die Preisträger der „Besonderen Belobigungen“ (特別賞)folgen dann später.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.